Vitalergy :: Gestärkter Körper - Bewegte Lebenskraft
Schatzkiste - Details

Wozu entspannen?

29.07.2017 14:17
von Martina Tripold-Pratscher

Fühlst du dich gehetzt und ausgebrannt? Möchtest du einfach mal tiefe Entspannung erfahren? Wenn der Stress ein gesundes Maß überschreitet, können verschiedene Entspannungsmethoden dabei helfen, diesen Stress wieder loszulassen.

Durch Entspannung vorbeugen
Dauerhafte Anspannung macht krank. Der Rücken schmerzt, die Nerven liegen blank und das Immunsystem kann nicht mehr mit voller Kraft arbeiten. Dauerhafte Anspannung über Jahre hinweg führt zu Burn-Out und verschiedenen anderen Krankheiten. Dem kann man durch regelmäßige Entspannungseinheiten vorbeugen!

Entspannung finden
Wege zur Entspannung gibt es viele. Jeder Mensch kann dabei seine eigene Art, wie er am besten entspannen kann, finden. Manche Menschen brauchen Bewegung, manche Berührung, manche Menschen einfach Stille, um den Alltag ausklingen zu lassen und entspannen zu können.

In der Entspannung...
...
kann der Geist zur Ruhe kommen, die Muskelanspannung kann losgelassen, die Körperhaltung ändert sich und Stresshormone können abgebaut werden. In einer tiefen Entspannung sammeln Körper, Geist und Seele neue Energie. Je mehr der Mensch dabei in der Lage ist, einfach alles loszulassen, was ihn so stresst, desto erholsamer und energetisierender ist die Entspannung.

Entspannung als Heilmethode
Der Körper ist ein vielfältiges System, das sich selbst heilen kann - vorausgesetzt, wir geben ihm die Möglichkeit dazu. Die Selbstheilungskräfte des Körpers arbeiten umso besser, je entspannter der Mensch ist. In der Entspannung kann der Körper in seine Gesundheit zurückfinden. Das beobachte ich tag täglich bei meiner Arbeit, wenn ich Bowen Technik und Kinesiologie anwende.

Eine tiefe Entspannung wirkt sich auch heilend auf die Psyche und die Seele aus. Empirische Studien belegen die positiven Wirkungen von Entspannungsmethoden. Tiefenentspannung kann somit als ein ganzheitliches Heilmittel angesehen werden.

In der Entspannung können sich...
...
Kopfschmerzen lösen, der Bluthochdruck senkt sich, die Verdauung normalisiert sich. Das Immunsystem bekommt in der Entspannung energetische Unterstützung, optimal zu arbeiten, da keine Energie nach außen verpufft. In der Entspannung kann man sich sammeln, zu sich kommen und wieder Kontakt mit dem Inneren aufnehmen, aus dem all deine Kraft kommt.

Die hier erlangte innere Ruhe kann sich dann in den Alltag ausbreiten und man bemerkt, dass man durch regelmäßige Entspannungseinheiten gelassener und ausgeglichener wird. Die innere Einstellung zu den Dingen, welche vielleicht zu ernst genommen wurden,  kann sich verändern.

 

Zurück

© design by 4corners.at